244 – SAR Satelliten und Satellitendatenarchivierung am EOC

Rate Episode
(average: 4.66)
Loading ... Loading ...

Gäste: Michael Eineder, Stephan Kiemle     Host: Markus Völter    Shownoter: Jochen Spalding

Ich war am Earth Observation Center des DLR in Oberpfaffenhofen zu Besuch und habe dort zwei Gespräche geführt. Zunächst ging es mit mit Michael Eineder vom Institut für Methodik der Fernerkundung um Radarsatelliten und deren Einsatz für die Erdbeobachtung. Wir sprechen über das Funktionsprinzip von satellitengestützten SAR-Radar und betrachten außerdem die beiden Missionen TerraSAR-X und TanDEM-X. Im zweiten Teil spreche ich mit Stephan Kiemle vom Deutsches Fernerkundungsdatenzentrum über Satellitendatenarchivierung.

Die am Anfang erwähnte Episode des Sendegarten in der ich über omega tau und meine Reisen gesprochen habe findet sich hier.

SAR Satelliten: Vorstellung Michael Eineder

00:04:04

Prof. Dr. Michael Eineder | DLR | Radar-Fernerkundung | TU München | Interferometric Synthetic Aperture Radar

Synthetic Aperture Radar

00:29:49

Chirp | Pulskompressionsverfahren | Bandbreite | Doppler-Effekt | Signal-Rausch-Verhältnis

Nachteile?

02:34:19

Arbeitsbereich Prof. Dr. Michael Eineder

02:39:10

Interlude

02:41:18

Cite this Episode / Zitiere diese Episode
Embedded Audio Player  |  Bibtex Entry  |  Text