By

107 – Bionanotechnologie

Rate:
(average: 4.23)
Loading ... Loading ...

In dieser Episode geht es um Bionanotechnologie, also Nanotechnologie mit biologischen Mitteln, inbesondere DNA. Unser Gast ist Friedrich Simmel von der TU München. In der Episode besprechen wir biologische und physikalische Grundlagen, das Grundprinzip des Self Assembly sowie (potentielle) Anwendungsgebiete der Bionanotechnologie.

By

079 – Ökosysteme und Biodiversität

Rate:
(average: 4.53)
Loading ... Loading ...

Diese Episode dreht sich um das Thema Biodiversität. Wir trafen uns mit Prof. Elisabeth Kalko und Dr. Swen Renner vom Institut für experimentelle Ökologie der Universität Ulm. In der Nähe von Münsingen sprachen wir über Ökosysteme, biologische Vielfalt und Biodiversität im Allgemeinen und über das Exploratorium zur funktionellen Biodiversitätsforschung Schwäbische Alb, eins von drei Exploratorien, im Besonderen. Anschließend besuchten wir zwei sogenannte Plots, auf denen verschiedene Messungen und Experimente durchgeführt werden.

Prof. Elisabeth Kalko ist völlig überraschend im September verstorben. Wir haben uns in Absprache mit Herrn Dr. Renner dazu entschlossen, das Interview dennoch zu veröffentlichen.

By

072 – Zellbiologie 2: Forschung

Rate:
(average: 4.56)
Loading ... Loading ...

Nachdem Tanja Maritzen uns in Episode 69 bereits die Grundlagen der Zellbiologie nähergebracht hat, geht es in diesem Gespräch mit ihr um die Erforschung der Molekularbiologie. Wir sprechen darüber, wofür man bei der Forschung an Zellen Antikörper braucht und wie man diese herstellt, wie man Proteine markiert, was man im Mikroskop sehen kann und was nicht und inwieweit Experimente reproduzierbar sind.

By

069 – Zellbiologie 1: Grundlagen

Rate:
(average: 4.48)
Loading ... Loading ...

Ich spreche mit der Biochemikerin Tanja Maritzen vom Institut für Chemie und Biochemie der Freien Universität Berlin über den Aufbau und Vorgänge in Säugetierzellen. Dabei geht es darum, welche Teile eine Zelle hat und aus welchen Grundbausteinen diese bestehen. Außerdem beleuchten wir, wie der Signal- und Stoffaustausch innerhalb von Zellen und zwischen Zellen funktioniert, wie sie mit Energie versorgt werden und wodurch sich verschiedene Zelltypen unterscheiden.

By

064 – Hunde und Wölfe

Rate:
(average: 4.23)
Loading ... Loading ...

Diese Episode ist ein Interview mit dem Kynologen Günther Bloch über das Verhalten von Wölfen und Hunden. In dem Gespräch geht es um die Entwicklung des Hundes aus dem Wolf, um angeborene und anerzogene Verhaltensweisen und um die Erforschung von Wölfen in Gefangenschaft und in Freiheit.

By

040 – Evolution

Rate:
(average: 4.89)
Loading ... Loading ...

Diese Episode haben wir im Staatlichen Museum für Naturkunde in Stuttgart aufgenommen, wo wir mit Dr. Günter Bechly über die verschiedenen Aspekte des Themas Evolution sprachen. Im ersten Teil geht es darum, was Evolution ist, welche Mechanismen ihr zugrunde liegen und wie sie erforscht wird. Außerdem ist das Forschungsgebiet von Dr. Günter Bechly, fossile Insekten, ein Thema. Im zweiten Teil entdecken wir einige Exponate der Sonderausstellung “Fluss des Lebens” , die bis Ende Mai 2010 im Museum zu sehen war. Es geht unter anderem um Kritik an der Evolutionstheorie und um die Entwicklung des Menschen.

By

024 – Meeresbiologie und Expeditionen

Rate:
(average: 4.43)
Loading ... Loading ...

Diese Episode ist ein Gepräch mit Michel Hügler über Meeresbiologie und Tiefseeforschung. Michael beschäftigt sich mit der Mikrobiologie von Kleinstlebewesen an Hydrothermalquellen und war mehrmals mit Forschungsschiffen und U-Booten an diesen “Black Smokers”. In dieser Episode reden wir über die biologischen Aspekte, über Forschungsreisen und über die U-Bootfahrten.

By

013 – Vogelzug

Rate:
(average: 4.79)
Loading ... Loading ...

Wir sprachen mit Professor Dr. Hans Winkler über die Themen Vogelzug und Zugvögel. Dabei ging es um verschiedene Zugvogelarten, um das Verhalten der Vögel während des Zugs und um die Erforschung des Vogelzugs. Wir bekamen unter anderem Antworten auf die Fragen, wie die Vögel sich orientieren, welche Sinne sie dafür nutzen, wie sie die weiten Entfernungen überwinden und wie der Mensch den Vogelzug beeinflusst.

By

003 – Das Multiple Myelom

Rate:
(average: 4.60)
Loading ... Loading ...

In dieser Episode geht es um das Multiple Myelom, eine schwere Erkrankung des Knochenmarks. Nora unterhält sich dazu mit Professor Dr. Hartmut Goldschmidt Professor und Sektionsleiter an der Uni-Klinik Heidelberg.